Mülheim ist reif für die Liga!

Von Frank Nierhaus Darauf haben bestimmt schon alle Boxsportfreunde aus Mülheim an der Ruhr gewartet: Seit Jahrzehnten gab es in Mülheim an der Ruhr kein „Ligaboxen“ mehr, doch der BC Mülheim-Dümpten e.V. schafft jetzt Abhilfe!

Am Samstag, dem 08.04.2017, ist es soweit!

Im Rahmen der Internationalen Oberliga präsentiert er den Mannschaftswettkampf zwischen dem Box Team Niederrhein gegen das Box Team Rhein-Neckar.

Für die Niederrheiner ist es in der laufenden Saison die Heimpremiere und mit Morad Möllenbeck sowie Furgan Yigit stehen zwei Dümptener Eigengewächse in den Reihen der Niederrheinauswahl.
Michelle Hatari muss leider verletzungsbedingt passen.

Der Niederrhein hat ein enormes sportliches Potential mit vielen talentierten Boxern, so dass man sich auf eine beeindruckende Vorstellung mit tollen Leistungen einrichten kann.

Etliche Medaillengewinner der letztjährigen Deutschen Meisterschaft werden im Ring die Fäuste kreuzen.

Ausgerichtet wird der Heimkampf des niederrheinischen Amateurboxverbandes in der Innogy Sporthalle, An den Sportstätten 6 in 45468 Mülheim an der Ruhr.

Die Veranstaltung beginnt um 15 Uhr und für das leibliche Wohl ist ebenfalls gesorgt.

Seid dabei!