Olympia Quali Samsun: Robert Harutyunyan weiter – Alle Ergebnisse und Ansetzungen für Montag

Robert Harutyunyan souverän weiter

Robert Harutyunyan souverän weiter

Archivfotos Bilal Bektas / Bundeswehr

Dr. Harry Kapell berichtet aus Samsun:

Am zweiten Tag in Samsun musste nur ein Deutscher Boxer in den Ring. Robert Harutyunyan (60kg) bekam es hier mit EM Dritten von 2015 Samvel BARSEGHYAN zu tun.
Von Beginn an entwickelte sich ein intensiver Kampf. Robert konnte in der ersten Runde die lange Distanz behaupten und gewann die Runde 2:1. Im zweiten Durchgang erhöhte der Armenier den Druck, beide Kämpfer agierten Kopf an Kopf in der Halbdistanz. Am Ende gaben die Kampfrichter mit 2:1 die Runde dem Armenier. In Runde drei konnte Robert wieder das „Heft des Handels“ an sich reißen. Mit einer Energieleistung konnte er die Runde und am Ende den Kampf gewinnen.

Im nächsten Kampf trifft unser Leichtgewichtler auf einen der Favoriten des Turniers in dieser Gewichtsklasse. Sein Gegner ist der Franzose Sofiane OUMIHA. (12.04.2016 – Nachmittag)

Am Montag steigen vier Deutsche Boxer in den Ring.

Am Nachmittag:

  1. Pinar Tuba (51kg) – KOB / UKR
  2. Christos Cherakis (49kg) – JGODZINSKI / POL
  3. Sarah Scheurich (75kg) – FLORIDIA / ITA

Am Abend:

  1. Hamza Touba (52kg) – IRVINE / IRL
Xhek Paskali wird gegen Max van der Pas (NED) boxen

Xhek Paskali wird gegen Max van der Pas (NED) boxen

Max van der Pas war der Erste des niederländischen Squads, der heute durch die Seile kletterte. Er erledigte seinen Job souverän und bezwang den Schweizer Davide Faraci mit 3:0 Punkten. Damit ist er am Dienstag, dem 12. April der Gegner des deutschen APB-Boxers und Hauptgefreiten Xhek Pascali. Der hatte den Holländer im Halbfinale des letzten Chemiepokals mit 2 : 1 Punkten geschlagen.

Ehepaar Pinar und Hamza Touba träumen gemeinsam von Olympia

Ehepaar Pinar und Hamza Touba träumen gemeinsam von Olympia

Wer wusste, dass Rio für den DBV eine „Familiensache“ werden kann? Denn wenn sich Robert Harutyunyan qualifiziert, boxt er gemeinsam mit seinem Bruder Artem bei Olympia. Eine andere Familie kommt aus NRW. Die DBV-Fliegen Hamza und Pinar Touba sind verheiratet und teilen den gemeinsamen Traum von Olympia. Beide werden morgen antreten.

Alle Ergebnisse

Download (PDF, 93KB)

Download (PDF, 93KB)

Download (PDF, 93KB)

Download (PDF, 93KB)

Ansetzungen für den 11. April

Download (PDF, 98KB)