RRW Finale in Mönchengladbach

Plakat FK MGPressemitteilung von Stephanie Schmidt (FK MG)

Ring frei…
… heißt es am Samstag den 12. Dezember ab 16 Uhr in der Boxhalle am Ringerberg in Mönchengladbach.

Auch Mönchengladbachs Deutscher Meister, Masino Burg steigt in den Ring, die o. g. Meisterschaften zu gewinnen,ebenso die Vereinskollegen Edwin Keller und Dennis Godspower.
Außerdem sind die Faustkämpfer Mönchengladbach in der Flüchtlingsarbeit schon lange aktiv und erfolgreich! Aus Irak und Syrien steigen die Vereinsmitglieder Mohesn Khakko und Abdi Dia in den Ring.

Die Mönchengladbacher haben sich in den bisherigen Meisterschaftskämpfen Vorrunde und Halbfinale geboxt, nun steht am 12.12. das Finale in Mönchengladbach an. Welcher Sieger sein Ticket für die Westdeutsche Meisterschaft löst, sehen Sie Am Ringerberg 11