Geladen und entsichert – 8 Hildener wollen sich zum Sieg boxen

plakat_boxring_hilden600Am 26.09. heißt es in der Stadtwerke-Hilden-Arena wieder „Ring frei zur ersten Runde“. Der Boxring Hilden richtet ein Einladungsturnier aus. 20 Kämpfe sind geplant, sieben davon mit Hildener Beteiligung.
Coach Uwe Ottehenning wird viele neue Gesichter an den Start bringen. Hierzu gehören die Brüder Kevin und Marvin Miah sowie Mohammed Ali. Aber auch bei den Schülern tut sich einiges. „Der haut wie ein Pferd“, sagte Ottehenning und meint damit Jerome Glapa, der sich im Schülergewicht bis 40kg mit Muhammed Hamad aus Düren messen wird. Seit langen boxt wieder ein Mädchen in Hildens Staffel. Vanessa Schmitz wird es im Kadettengewicht bis 66 kg mit der Remscheiderin Elmar Bihorac aufnehmen. Weiterhin werden Ali Cem Koc und Gjergj Shurbi in den Ring klettern. Diese beiden sind den Hildener Boxfans wohlbekannt.

Die Veranstaltung findet am 26. September, ab 16 Uhr statt. Der Einlass beginnt ab 15. Uhr.
Veranstaltungsort ist die Stadtwerke-Hilden-Arena, Grünstraße 4, in 40723 Hilden.
Eintritt
Erwachsene: 6 € am Ring, 5 € auf der Tribüne
Jugendliche: 4 € am Ring, 3 € auf der Tribüne

Download (PDF, 178KB)