EL-Jarbi und Yassir siegen in Polen

Khaled El-Jarbi besiegt Igor Malowiczko (RUS)

Khaled El-Jarbi besiegt Igor Malowiczko (RUS)

Vom 04. bis 06.09. nahmen mehrere NRW-Boxer an einem Turnier in Elblag/ Polen teil.

In der Kadetten-Klasse bis 52 Kg besiegte Khaled El-Jarbi vom Heiligenhausener JM Box-Club den russischen Vizemeister Igor Malowiczko einstimmig nach Punkten. Die erste Runde musste Khaled abgeben, danach verstand er es immer besser den Angriffe seines Kontrahenten zuvor zu kommen.

Lüdenscheids Weltergewichtler, Malik Yassir, bezwang mit 2:0 Richterstimmen Ara Kafarov aus Russland. Es wart ein ausgeglichener Kampf mit schlagstarken Aktionen auf beiden Seiten. Malik teilte sich seine Kondition klug ein und hatte zum Schluss genug Luft, um die besseren Treffer zu setzen.