Boxverband NRW veranstaltet internationales U19-Turnier in Velbert

NRW CUPDer Boxsport-Verband Nordrhein-Westfalen hebt den NRW CUP aus der Taufe. Ausrichter des Turniers ist der Velberter BC. Dessen Geschäftsführer, Hans Werner Mundt, ist stolz, dass sein Verein der erste Gastgeber dieses Turniers sein wird. Der Boxsport hat in Velbert eine große Tradition, an der man mit dieser Nachwuchsveranstaltung anknüpfen will.

NRW-Jugendwart Josef Gottfried ist zufrieden: „Mit dem NRW CUP bekommen unsere jungen Talente eine Möglichkeit, sich mit den Besten zu messen und sich einem großen Publikum zu präsentieren.“ Gottfried plant langfristig. Er möchte, dass der NRW CUP eine feste Größe im internationalen Boxkalender wird.

Über 30 TOP-Boxer aus NRW und den Niederlanden werden um die Titel boxen. Schirmherr der Veranstaltung ist Velberts Bürgermeister Dirk Lukrafka, der auch die Ehrenpreise für den besten Kämpfer und den besten Techniker stiften wird.

Geboxt wird am 25.10. ab 14 Uhr (Halbfinale 1) und 18 Uhr (Halbfinale 2).

Das Finale findet am 26.10. ab 11 Uhr statt.

Veranstaltungsort ist die Boxhalle Birth, von-Humbold-Strasse 64, in 42549 Velbert

Der Velberter BC und der Boxsport-Verband NRW werden alle Kämpfe als Livestream übertragen. Zu sehen gibt es die Fights dann auf www.boxnrw.de