Gelungener Auftakt für Hadi Nasef

Von Frank Nierhaus

Mit den heutigen Achtelfinalen wurde der diesjährige Brandenburg-Cup im olympischen Boxen eröffnet, eines der wichtigstens Jugend-Turniere neben der Europa- und der Weltmeisterschaft überhaupt.
Mit dabei der Dümptener Hadi Nasef, der im Halbschwergewicht (bis 81 kg) dort im Rahmen der Nationalstaffel für Deutschland an den Start geht.
Die gestrige Auslosung ergab im Achtelfinale für ihn ein Aufeinandertreffen mit dem spanischen Landesmeister Javier Romero.
Hadi präsentierte sich nach guter Vorbereitung im Olympiastützpunkt in Frankfurt/Oder in bestechender Form und konnte nach einem guten Kampf auf hohem Niveau einen Punktsieg für sich verbuchen und steht somit im morgigen Viertelfinale.
Hier trifft er auf den kasachischen Landesmeister Vadim Kazakov, der sich in seinem Achtelfinale gegen den englischen Landesmeister Jahmal Weavers durchsetzen konnte!